Rezepte aus der Kategorie: Eier

 Karamellisierte Îles flottantes
09.11.2017
40 Min.
kcal: 346 pro Portion
Die „schwimmenden Inseln“ werden durch gebratene Cranberrys und klassischer Vanillesauce gekonnt in Szene gesetzt.
Zanderfilet mit gebackener Roter Bete und Kürbisgnocchi
09.11.2017
75 Min.
kcal: 615 pro Portion
Schwarzer Trüffel veredelt den zarten Zander und macht diesen Teller zum festlichen Highlight. Die Gnocchi können super vorbereitet werden und lassen Sie so ganz ungestresst glänzen.
 Sellerie-Tatar-Canelloni
09.11.2017
25 Min.
kcal: 192 pro Portion
Zucchininudeln sind inzwischen Gang und Gäbe, warum nicht auch andere Nudelsorten durch Gemüse ersetzen? Hier rollt sich der edle Inhalt in blanchierte Selleriescheiben. Dazu eine Nocke Kaviar und Röstzwiebeln.
Winterkuchen
09.11.2017
70 Min.
kcal: 796 pro Portion
Ein süßer Traum von weißen Weihnachten wird wahr und schmeckt himmlisch würzig.
Grundteig Lebkuchen und Eiweiß-Zuckerguss
03.11.2017
kcal: 1421 pro Backblech
Er sieht nicht nur schön aus, sondern schmeckt auch noch wunderbar - mit Lebkuchen ist in der Weihnachtszeit fast alles möglich.
Lebkuchenkekse
13.11.2017
40 Min.
kcal: 1421 pro Backblech
Lebkuchen kann man nach Belieben in Form schneiden, die Verzierungen werden mit festem Zuckerguss auf die Kekse gespritzt.
Lebkuchenhaus
15.11.2017
90 Min.
kcal: 5238 pro Haus
„Knusper, knusper, knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?“ – hier kann wirklich keiner widerstehen.
Chai-Schmarrn mit Kirschkompott
09.11.2017
30 Min.
kcal: 580 pro Portion
Wenn es draußen kalt ist, wärmt dieser umwerfend gute Kaiser-Schmarrn aus Österreich. Leicht karamellisiert, mit Chai-Tee aromatisiert und dazu Kirschkompott – ein Traum!
Scones von von Zucker, Zimt und Liebe
02.11.2017
35 Min.
kcal: 363 pro Stück
Bei diesen Scones mit Apfel, Walnüssen, Zimt und Zucker machen wir eine Ausnahme und servieren sie nicht nur zur Teestunde.
Kokosbusserl
10.10.2017
45 Min.
kcal: 77 pro Stück
Was macht Kokosmakronen noch besser? Goldener Honig in der Eischneemasse und ein kurzes Bad in Zartbitterkonfitüre.
Honig-Walnuss-Kipferl
10.10.2017
50 Min.
kcal: 70 pro Stück
So zart-mürbe, dass sie geradezu auf der Zunge zergehen! Die herben Nüsse bilden ein spannendes Gegengewicht zu dem süßen Honig.
Schoko-Marzipan-Lebkuchen
10.10.2017
70 Min.
kcal: 111 pro Stück
Taler, Taler, du musst in den Mund wandern: Saftige Elisenlebkuchen verzücken mit Marzipan und Schokolade im Teig sowie edler Goldverzierung.
Gefüllte Butterkekse
10.10.2017
50 Min.
kcal: 96 pro Stück
Nicht nur echt mit den 52 Zähnen, auch ein paar weniger tun dem Genuss keinen Abbruch. Erst recht nicht, wenn die Kekse mit fruchtiger Aprikosenkonfitüren-Füllung glänzen.
Mandelsterne mit Karamellcreme
10.10.2017
60 Min.
kcal: 109 pro Stück
Mmh, wie verführerisch... Die mit weißer Kuvertüre und glitzernden Nonpareilles geschmückten Mürbeteig-Plätzchen werden durch cremiges Salzkaramell zusammengehalten.
Pekannuss-Rauten
10.10.2017
35 Min.
kcal: 144 pro Stück
Vergessen Sie Nussecken! Diese Rauten übertreffen alle bisher dagewesenen: knackig, gleichzeitig herrlich buttrig und mit malziger Sirupnote.
Franzbrötchen. Rezept
10.10.2017
40 Min.
kcal: 482 pro Stück
Es ist nicht so leicht außerhalb von Hamburg gute Franzbrötchen zu bekommen. Da hilft nur eins: ganz schnell selbst backen – am besten gleich auf Vorrat.
Apfel-Klösschen auf Vanillesauce: Rezept
10.10.2017
35 Min.
kcal: 923 pro Portion
Kleine, herrlich fruchtige Semmelknödelchen auf Zwiebackbasis. Weich auf der Zunge, warm im Bauch.
Banana-Macadamia-Buns: Rezept
10.10.2017
40 Min.
kcal: 487 pro Stück
Bananenmus macht den Teig der Hefebrötchen herrlich saftig und süß, getrocknete Bananenscheiben verstärken das tropische Aroma.
Kaspressknödel in Gemüsebouillon: Rezept
10.10.2017
40 Min.
kcal: 530 pro Portion
In Österreich der Klassiker auf jeder Wanderhütte. Die Suppeneinlage aus Kartoffeln, Brot und Bergkäse ist rundum lecker.
Kofta-Curry: Rezept
10.10.2017
60 Min.
kcal: 669 pro Portion
Kulturenmix auf dem Teller: Blumenkohl, Möhren und Frühlingszwiebeln mit orientalischen Rinderhackbällchen in scharfer Tomatensauce.
Bulgur-Knödel mit Gorgonzola-Füllung: Rezept
10.10.2017
60 Min.
kcal: 807 pro Portion
Ein sämiger Kern aus Birnen und Gorgonzola macht die Weizenschrotbällchen zum Hochgenuss. Hübsch auf marinierter Rote Bete.
Apfelstrudel: Rezept
14.11.2017
40 Min.
kcal: 356 pro Portion
Knuspriger Strudelteig und eine Füllung aus Äpfeln, Rosinen, Haselnüssen. Dazu gibt es Vanillesauce.
Zwetschgenknödel: Rezept
09.08.2017
60 Min.
kcal: 582 pro Portion
Herzhafte Kartoffelklöße sind gängig, hier werden die in Zimtbröseln gewälzten Teigkugeln allerdings süß interpretiert: mit Zwetschgen in der goldenen Mitte und ganz viel selbst gemachter Vanillesauce.
Zwetschgen-Schnecken: Rezept
09.08.2017
50 Min.
kcal: 512 pro Portion
Reinbeißen und wohlfühlen, am besten wenn die mit Zwetschgenmus gefüllten Hefeschnecken noch warm sind, mehr nostalgisches Spätsommergefühl passt auf keinen Fall in eine Backform.
Pikantes Birnenbrot mit Birnensalat: Rezept
09.08.2017
60 Min.
kcal: 243 pro Portion
Im saftigen Briocheteig fühlen sich nicht nur Birnen, sondern auch reichlich Thymian wohl. Ummantelt wird der Mix aus Herzhaft und Süß mit knusprigem Coppa. Dazu macht sich ein würzig schlichter Birnensalat gut.
Angel Food Cake mit Sahne von Zucker, Zimt und Liebe: Rezept
10.08.2017
40 Min.
kcal: 244 pro Stück
Der Angel Food Cake zergeht auf der Zunge. Der besonders luftige Teig macht ihn so wahnsinnig locker. Frisches Obst und Sahne runden das Ganze komplett ab.
Oliven-Brötchen mit Kräuter-Ei-Dip: Rezept
14.07.2017
40 Min.
kcal: 167 pro Stück
Zwei, die perfekt zusammen passen: Thymian macht die Brötchen würzig und der Dip setzt noch einen oben drauf!
Rührei-Brote mit Bsilikum-Bacon-Aufstrich: Rezept
14.07.2017
45 Min.
kcal: 524 pro Stück
Zwischen knusprigem Sauerteigbrot sorgen Bacon, Radieschen, Ei und Rauke für Abwechslung!
Rezept: Senfeier
14.11.2017
60 Min.
kcal: 550 pro Portion
Bei Senfeiern aus Großmutters Küche werden Erinnerungen wach – am liebsten mit Soße bis unter den Tellerrand!
Rezept: Frittierte Eier auf Radieschen-Salat
14.07.2017
45 Min.
kcal: 304 pro Portion
Ostereier mal anders: wachsweich gekocht, in Pankobröseln gewälzt und knusprig ausgebacken.
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!