Rezepte aus der Kategorie: Gemüse

Erbsensuppe: Rezept
10.10.2017
70 Min.
kcal: 610 pro Portion
Dieser deftige Eintopf-Klassiker darf in der kalten Jahreszeit nicht fehlen.
Kaspressknödel in Gemüsebouillon: Rezept
10.10.2017
40 Min.
kcal: 530 pro Portion
In Österreich der Klassiker auf jeder Wanderhütte. Die Suppeneinlage aus Kartoffeln, Brot und Bergkäse ist rundum lecker.
Kofta-Curry: Rezept
10.10.2017
60 Min.
kcal: 669 pro Portion
Kulturenmix auf dem Teller: Blumenkohl, Möhren und Frühlingszwiebeln mit orientalischen Rinderhackbällchen in scharfer Tomatensauce.
Bulgur-Knödel mit Gorgonzola-Füllung: Rezept
10.10.2017
60 Min.
kcal: 807 pro Portion
Ein sämiger Kern aus Birnen und Gorgonzola macht die Weizenschrotbällchen zum Hochgenuss. Hübsch auf marinierter Rote Bete.
Bohnen-Kroketten mit Taleggio-Rahmsauce: Rezept
10.10.2017
90 Min.
kcal: 1053 pro Portion
Semmelbrösel und weiße Bohnenkerne bilden die Grundlage für die knusprigen Bollen auf Ofengemüse mit cremiger Taleggio-Sauce.
Kürbis-Zwetschgen-Tajine: Rezept
22.08.2017
50 Min.
kcal: 594 pro Portion
In Marokko würde man das Gemüse im gleichnamigen Tongefäß kochen. Eine Pfanne tut es aber auch, um die Aromen Kürbis, Spinat und Zwetschgen in zarter Schärfe zu vereinen. Dazu: Coucous und Joghurt.
Kräutersalat mit Zwetschgen-Chutney: Rezept
09.08.2017
60 Min.
kcal: 503 pro Portion
Knuspriger Speck, geröstete Pinienkerne, Schafskäse und würziger Salat bilden die perfekte "Beilage" für das leicht süßliche Chutney. Und wenn etwas übrig bleibt: Es passt auch wunderbar zu kräftigem Käse.
Green-Bean-Salad: Rezept
14.07.2017
40 Min.
kcal: 6 pro Portionen
Dicke und grüne Bohnen, Zuckerschoten, Kohlrabi, rote Zwiebeln und Erdnüsse werden im Glas einfach zu Salat geschüttelt!
Sommersalat mit Pfirsichen: Rezept
14.07.2017
45 Min.
kcal: 523 pro Portion
Viele gesunde Zutaten in einer Schüssel: Blattsalate, Frischkäse und Pfirsiche zaubern den Sommer auf den Teller.
Rezept: Buntes Tomatenchutney
14.07.2017
20 Min.
kcal: 60 pro EL
Die kräftige Sauce harmoniert sowohl mit dunklem Fleisch als auch mit gegrilltem Geflügel – oder mit einer Scheibe frisch gebackenem Brot.
Rezept: Blumenkohlsalat
14.07.2017
20 Min.
kcal: 238 pro Portion
Die auf dem Grill gerösteten Kohlröschen werden mit
 einem Buttermilchdressing serviert.
Rezept: Spargel im Lachsknoten
14.07.2017
15 Min.
kcal: 574 pro Portion
Im Inneren der beiden Lachsfiletstücke garen grüne Spargelstreifen und Tomatenscheiben, gewürzt mit Rosmarin.
Rezept: Spargelchutney mit Wacholder-Scones
14.07.2017
45 Min.
kcal: 380 pro Portion
Herzhaft eingekocht mit roten Zwiebeln sind die weißen Spargelstangen ein starker Begleiter zu Käse. Scones runden die Kombi perfekt ab.
Rezept: Spargel-Erdbeer-Bruschetta
14.07.2017
25 Min.
kcal: 420 pro Portion
Ein sommerlicher Mix aus Spargel, Erdbeeren und Thymian auf geröstetem Ciabattabrot. Cremiges Extra: Ziegenfrischkäse.
Rezept: Portweinspargel mit Entenbrust
14.07.2017
60 Min.
kcal: 997 pro Portion
Während die Ente butterzart im Ofen gart, köchelt der zuvor kurz angebratene violette Spargel in einem würzigen Schalotten-Portwein-Sud. Kartoffelstampf dazu – göttlich!
Rezept: Ofenspargel mit Lachs
14.07.2017
55 Min.
kcal: 520 pro Portion
Fast zu schön, um gegessen zu werden, doch der in Zitrusbutter gebackene Spargel ist einfach zu köstlich! Von zarten Fischfilets begleitet, ein frühlingsfrischer Gaumenschmaus.
Rezept: Grüner Spargel mit Couscous
14.07.2017
50 Min.
kcal: 839 pro pro Portion
Klassisch orientalisch ist der Grieß mit Schwarzkümmel und viel Minze gewürzt. Ungewöhnlich dazu: gebratener grüner Spargel mit Pflaumen-Vinaigrette.
Rezept: Spargelsalat mit Bresaola
14.07.2017
40 Min.
kcal: 730 pro Portion
Knackiger Grünspargel trifft auf Mozzarella, Staudensellerie, Blaubeeren und Rinderschinken – eine geschmacksintensive Allianz.
Rezept: Müsli mit Orangen-Möhren-Kompott
14.07.2017
45 Min.
kcal: 290 pro Glas
Nüsse, Kerne, Flocken und Saaten, obendrauf Joghurt sowie eine sonnige Fruchtmischung mit Ingwer.
Rezept: Cornish Pasties von Zucker, Zimt & Liebe
14.07.2017
45 Min.
kcal: 958 pro Stück
Das deftige Original gibt es nur im englischen Cornwall. Für Daheimgeliebene kommt hier die Veggie-Variante: mit Gemüse gefüllte Cornish Pasties.
Rezept: Frühlings-Samtsuppe mit Parmesan-Chips
14.07.2017
50 Min.
kcal: 285 pro Portion
Möhren und Mais sorgen für den gesunden Teint der Suppe, Bärlauch gibt Würze. Knusprige Begleitung: Parmesan-Chips.
Rezept: Grüne Minestrone
14.07.2017
40 Min.
kcal: 513 pro Portion
Hier kommen Fenchel, Sellerie, Erbsen und Bohnen in den Suppentopf. Spinat und ein Klecks Basilikumpesto sorgen für Extra-Genuss.
Rezept: Galettes mit Rosenkohl
14.07.2017
50 Min.
kcal: 646 pro Portion
Der Vollkornmürbeteig hält den auf Zwiebelconfit gebetteten Kohl in Form. Feine Akzente setzen Ziegenkäse, Ricotta und Oregano.
Rezept: Sellerie-Hack-Crespelle
14.07.2017
60 Min.
kcal: 942 pro Portion
Die Pfannkuchen sind mit Hackfleisch, Sellerie, Salbei und Rauchmandeln gefüllt. Sie werden zusammen mit einer Sauce aus feiner Steinpilz-Brühe im Ofen gebacken.
Rezept: Kartoffeleintopf mit Petersilien-Salsa
14.07.2017
45 Min.
kcal: 571 pro Portion
Die edle Variante des Kartoffeleintopfs würzen Safran, Piment und Koriandersamen. In der Salsa stecken Chili und Limette.
Rezept: Rote-Bete-Orangen-Suppe
14.07.2017
30 Min.
kcal: 242 pro Portion
Die Suppe wird mit vorgegarten Knollen zubereitet, ist also schneller fertig, als Sie gucken können. Obendrauf eine Gremolata aus Cashews, Petersilie und Orangenschale.
Rezept: Hackbraten mit Bärlauchkruste
14.07.2017
70 Min.
kcal: 666 pro Portion
Durch und durch saftig: Pilze, Lauchzwiebeln und eine Bärlauch-Parmesankruste machen den Hackbraten komplett.
Rezept: Ramen-Gemüsebrühe
14.07.2017
20 Min.
kcal: 38 pro Portion
Die vegetarische Gemüsebrühe ist herrlich aromatisch und bildet die perfekte Grundlage für viele Ramen-Gerichte.
Rezept: Kohlrouladen
14.07.2017
90 Min.
kcal: 546 pro Portion
Auf Nostalgie-Reise durch Omas Küche: Klassische Kohlrouladen aus Weißkohl und Hackfleisch - Dazu gibt es cremiges Kartoffelpüree.
Rezept: One Pot Pasta Avocado & Tomate
14.07.2017
30 Min.
Eigentlich eine simple Tomaten-Pasta – doch Avocado und Zitrone geben dem Gericht einen besonders frischen und cremigen Geschmack.