Feierabend-Balkon

Auch Berufstätige können ihren Balkon in vollen Zügen genießen, denn es gibt Pflanzen, die sich in punkto Farben und Duft erst nach Feierabend so richtig in Schale werfen. Weiße Blumen sind ideale Pflanzen für den Abendbalkon, da ihre Blüten auch in der Dämmerung noch leuchten. Je größer und üppiger die Blüten sind, wie bei Lilien und Petunien, desto mehr Licht reflektieren sie.
Feierabend-Balkon
Windlichter dürfen auf dem Feierabendbalkon natürlich nicht fehlen.
Wem pures Weiß zu kühl wirkt, der kann pastellfarbene Blumen dazumischen, zum Beispiel Eisenkraut, Elfenspiegel und Wandelröschen in allen Nuancen von Rosa, Lachs und Violett. Diese Pflanzen blühen ohne Pause den ganzen Sommer durch.
Auch Blautöne dürfen nicht fehlen, denn sie entfalten besonders in den Abendstunden eine fast magische Intensität. Männertreu, Blaues Gänseblümchen und Schleierkraut ‘Teeny’ kann man sowohl in Balkonkästen als auch in Ampeln pflanzen. Von den Blattpflanzen kommen am Abend solche mit gold- und silberblättrigem Laub wie Helichrysum und Taubnesseln am besten zur Geltung.
Feierabend-Balkon
Engelstrompeten (Brugmansia) verbreiten am Abend einen verführerischen Duft.
Doch was wäre eine Sommernacht ohne verführerische Düfte? Ziertabak, Engelstrompete,  Nachtviole, Wunderblume und Nachtkerze beispielsweise sind typische Abenddufter. Ebenso das Geißblatt, eine Kletterpflanze mit roten, weißen oder gelben  Blüten. So betörend die Düfte auch sind:  Weniger ist oft mehr. In einer windgeschützten Ecke reichen ein bis zwei Duftpflanzen aus.
Text: Thomas Heß
Blumenstrauß der Woche
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!