Winterstrauß mit Laternenlilien, Ranunkeln und Nelken

Fröhlich beschwingt und ziemlich international: Diese farbenfrohe Blumenmischung trumpft in jeder Vase auf und garantiert gute Laune.
Winterstrauß mit Ranunkeln, Laternenlilien und Nelken

Kraftpaket: Im Mix haben sogar zarte Farben richtig Power.

Laternenlilien, Ranunkeln und Nelken: Bunte Mischung

Ranunkeln stammen aus Asien, die Amazonaslilie aus Peru, der Eukalyptus ist echter Australier, die Federnelke ein Alpenpflänzchen, und die zierliche Laternenlilie ist wie die Seidenpflanze ein südafrikanisches Gewächs. Alle zusammen ergeben ein traumhaftes Bouquet - und verbreiten richtig gute Laune.

Blumenstrauß Zutaten Nelken, Ranunkeln und Eukalyptus

Zu diesem Strauß gehören (von links nach rechts): Laternenlilien, Ranunkeln, Seidenpflanzen, Gerbera, Amazonaslilien, Nelken, Ferdernelken und Eukalyptuszweige.

Tipp: Eukalyptusblätter duften angenehm, der Geruch wird durch vorsichtiges Reiben der Blätter besonders intensiv. Die fleischigen Blätter bleiben sogar ohne Wasser tagelang frisch.

Blumenstrauß der Woche