Frühlingsstrauß aus Pfingstrosen, Freesien und Zierlauch

Gelb, Orange, Rosa und Violett - mit seinen knallbunten Farben verbreitet dieser Strauß einfach nur gute Laune.
Frühlingsstrauß aus Pfingstrosen, Freesien und Zierlauch

Die alte Rote-Bete-Dose ist so schön, dass wir sie zur Vase umfunktioniert haben. Ähnliche gibt es beim Trödler oder auf Flohmärkten.

Lust auf Flower Power: Pfingstrosen, Freesien und Zierlauch

Wenn Freesien in Gelb und Orange mit Zierlauch, Islandmohn und Rosen um die Wette strahlen, ist’s fast schon Sommer. Für Üppigkeit sorgen die großen Blüten der Pfingstrosen und die grün-rosa gefüllten Ranunkeln.

Frühlingsstrauß aus Pfingstrosen, Freesien und Zierlauch

Dieser Strauß besteht aus (von links nach rechts): Zierlauch, Eukalyptus, Pfingtsrose, Ranunkel, Islandmohn, Freesien, rosa Ranunkeln und dazu passenden Pfingstrosen.

Tipp: Pfingstrosen halten besonders lange in der Vase, wenn sie geschnitten werden, sobald die Knospen Farbe annehmen und sich bei leichtem Druck weich anfühlen.

Blumenstrauß der Woche