Direkt zum Inhalt

Frühlingsstrauß aus Maiglöckchen, Schachbrettblume und Schneeball

Dieses Blumenbukett feiert ein Hoch auf die Liebe. Feiern Sie mit und verschönern Ihr Umfeld mit einem Blumenstrauß aus lieblich duftenden Maiglöckchen und zarten Frühlingsblumen.
Dieser Blumenstrauß ist eine Hommage an den ausklingenden Frühling und die Liebe.
Dieser Blumenstrauß ist eine Hommage an den ausklingenden Frühling und die Liebe.

Ein Zeichen der Liebe

Hierzulande gilt das süß duftende Maiglöckchen als Liebesbotin und spielt oft eine Hauptrolle in Brautsträußen. Hält die Ehe 13 Jahre, darf das Paar Maiglöckchen-Hochzeit feiern. Wir freuen uns auf eine andere glückliche Verbindung.

Dieser Blumenstrauß besteht aus (von links nach rechts): Schachbrettblume, Spiere, Maiglöckchen, Tüpfelfarn und Schneeball
Dieser Blumenstrauß besteht aus (von links nach rechts): Schachbrettblume, Spiere, Maiglöckchen, Tüpfelfarn und Schneeball

In unserem Bukett vermählen sich die aktuellen Modefarben. Ganz in Weiß erblühen Schneeball und Spiere, eine Verwandte aus der Familie der Rosengewächse. Hinzugesellt sich die Schachbrettblume mit einem trendbewussten Karomuster aus Violetttönen. Und was würden Franzosen zu dem charmanten Anblick sagen? Je t’aime!

Tipp: Leider halten sich Maiglöckchen nur einige Tage in der Vase. Um ihre Leuchtkraft und auch den Duft noch ein wenig länger genießen zu können, stellt man die angeschnittenen Stängel tief ins Wasser.

Fotos: Julia Hoersch