Direkt zum Inhalt

Winterstrauß aus Nelken, Amaryllis und Ilex

Ob Menschen oder Blumen: Wenn sich alle fein arrangieren, wird Weihnachten ganz wunderbar.
Herbstliches Stelldichein:Nelken, Amaryllis und Ilex.
Herbstliches Stelldichein:Nelken, Amaryllis und Ilex.

Nelken, Amaryllis und Ilex: Friedensfestival

O du fröhliche? Liebes Christkind, lass es gut gehen: Jedes Mal die gleiche bange Bitte, wenn einmal im Jahr zu Weihnachten die ganze Familie zusammenkommt. Wird das Fest, wie alle hoffen, fröhlich, bunt und übermütig, dann kommen alle auf ihre Kosten – so wie in unserem pinkroten Strauß. Hier sorgen die extravaganten Nelken schon für leichten Kitzel. Die aufgerüschten Beautys drängen sich nämlich gerne in den Mittelpunkt.

Zum Strauß gehören: Ilex, Rosen, Ölzweig, Nelken und Amaryllis (im Uhrzeigersinn).
Zum Strauß gehören: Ilex, Rosen, Ölzweig, Nelken und Amaryllis (im Uhrzeigersinn).

Zum Glück steht ihnen mit der Amaryllis eine starke Persönlichkeit stützend zur Seite. Und auch die Rosen – gewohnt, den Ton anzugeben – passen auf, dass niemand aus der Reihe tanzt. Alles eine Frage der richtigen Mischung eben. Und für die spielt als klassischer Friedensstifter das dezente Olivengrün die Hauptrolle im Hintergrund; es zähmt sogar den kratzbürstigen Ilex. Halleluja, sieht ganz nach reinem Vergnügen aus!

Tipp: Umwickeln Sie Amaryllis-Stiele an der Basis mit Tesafilm, damit sie in der Vase nicht aufspalten.

Fotos: Anke Schütz