Direkt zum Inhalt

Zimmerpflanzen-Lexikon

Von A wie Azalee bis Z wie Zypergras: Pflegetipps, Standort, Schädlingsbekämpfung und Artenübersicht zu über 200 Zimmerpflanzen!

Sie gehört zu den idealen Winterpflanzen im Zimmer, da ihr die trockene Luft wenig ausmacht. Im Frühjahr bekommt sie wunderschöne Blüten; im Herbst folgt häufig - nach einer kurzen Ruhezeit - noch einmal ein zweiter rosa Blütenschwung. <br />...
Als Topfpflanze ist die Whitfieldie recht neu; sie wurde erst vor einigen Jahren in Afrika entdeckt. Damit sie lange und reichlich blüht, braucht sie Aufmerksamkeit und Pflege, vor allem aber einen schattigen, feuchtwarmen Platz. <br />...
Obwohl der Weihnachtsstern - übers ganze Jahr gesehen - nur eine verhältnismäßig kurze Zeit blüht, führt er die Liste der meist verkauften blühenden Zimmerpflanzen an. Dazu trägt sicher bei, dass er relativ pflegeleicht ist. <br />Nachdem es...
Ihren etwas eigenartigen Namen erhielt die Washingtonie nach einem berühmten Paten: George Washington, dem ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Sie gehört zu den großen Kübelpalmen. Washingtonien wachsen für Palmen verhältnismäßig sch...
Zauberhafte Blüten mit einem intensiven, süßlichen Duft kennzeichnen die Wachsblume. Im Zimmer ist die üppige Ampelpflanze nicht allzu schwierig. Im Laufe der Jahre kann sich eine Wachsblume zu einer mächtigen Pflanze mit meterlangen Trieben ent...