Direkt zum Inhalt
Tulpen auf dem Treppchen

Aus d-c-fix-Folie ein großes Oval, kleine Kreise und Streifen ausschneiden, auf Konserven kleben und die Dosen mit matter Farbe (z. B. von Edding) ansprühen. Trocknen lassen, Folie abziehen.

mehr zum Thema: Tulpen im Portrait

Tulpendeko an der Wand

Für den Farbflash auf Augenhöhe bunte Kordeln an Marmeladengläser knoten und an einen Haken oder langen Nagel hängen. Mit Wasser und Tulpen füllen.

mehr zum Thema: Tulpen im Portrait

Tulpendeko mit Beschriftung

Aus Etikettenpapier Kreise und Ovale ausschneiden, die Ränder nach Belieben verzieren, je ein Wort draufschreiben und auf verschieden große Flaschen kleben. So arrangieren, dass sich ein netter Spruch ergibt.

mehr zum Thema: Tulpen im Portrait

Gruppen-Deko

Gruppendynamik: In verschiedenen Vasen nebeneinander lassen sich Tulpen hübsch arrangieren, wenn man sie nach Farben sortiert. Individualisten dürfen ruhig aus der Reihe tanzen.

mehr zum Thema: Tulpen im Portrait

Blütenkranz aus Tulpen

Blütenpolster: Die Tulpen auf eine Länge von etwa acht Zentimeter schneiden und dicht an dicht in einen Mooskranz stecken. Abschließend noch den unteren Rand des Kranzes mit Moos verzieren.

mehr zum Thema: Tulpen im Portrait

Türkranz aus Tulpen

Reif zum Aufblühen: Die Tulpenstiele in kleine Reagenzgläser stecken. Diese werden dann fest im Magnolienkranz verankert.

mehr zum Thema: Tulpen im Portrait

Deko im Glas

Flexible Paarungen: Dies ist sicherlich nicht die klassische Methode, Schnittblumen in der Vase zu präsentieren. Aber sich mal ein wenig quer zu legen hat seinen optischen Reiz. Dazu die spröden Stiele vorsichtig biegen.

mehr zum Thema: Tulpen im Portrait

Tulpenstrauß

Tulpen sind ideale Vasenblumen, die in Verbindung mit anderen Blüten eine leuchtende Deko der Extraklasse abgeben.

mehr zum Thema: Tulpen im Portrait

Teamarbeit im Tulpenbeet

Pflanzen Sie Tulpen immer gruppenweise, dann kommen sie besonders gut zur Geltung.

mehr zum Thema: Tulpen im Portrait