Direkt zum Inhalt

Allgemeine Tipps im Februar Asche als Dünger?

Reine Holzasche eignet sich in Maßen gut als Gartendünger, da sie reich an Kalk und Kalium ist. Um Überdüngung und Auswaschung zu vermeiden, sollte man sie sparsam unter den Kompost mischen. Kohle- und Brikettasche eignet sich nicht, sie enthält viele Schwermetalle.

Allgemeine Tipps im Februar