Gartengestaltung

Planen Sie mit diesen Ideen, Tipps und praktischen Beispielen Ihren Traumgarten - ob Sie den Garten ganz neu anlegen oder nur verschönern wollen.

Planen Sie mit diesen Ideen, praktischen Tipps und Beispielen Ihren Traumgarten - ob Sie den Garten neu anlegen oder nur verschönern wollen.
Diese Tricks beweisen: Die Lust am Entdecken funktioniert auch bei der Gartengestaltung.
Lassen Sie sich von ungünstigen Grundrissen nicht entmutigen, denn auch auf den ersten Blick schwierige Gärten lassen sich perfekt in Szene setzen.
Richtig angelegt und bepflanzt sind Teiche pflegeleicht und Algen machen kaum Probleme. Pflegetipps, Bau- und Pflanzanleitungen.
Ob Groß und Klein oder Hell und Dunkel: wir zeigen, wie Sie die Kraft der Gegensätze zur Gartengestaltung nutzen.
Aus Findlingen, Naturstein oder Ziegeln: entdecken Sie die vielen Möglichkeiten, Mauern und Treppen als Gestaltungselemente einzusetzen.
Ob Pflanzenhöhe oder Beet- und Rasengrößen – finden Sie das rechte Maß für Ihren Garten, damit Harmonie und richtige Proportionen garantiert sind.
Überladen Sie den Garten bei der Gestaltung nicht. Beschränken Sie sich auf ein Thema und spielen mit verschiedenen Formen. So geht's!
Ein dauerhafter Sitzplatz will gut geplant sein. Nur dann kann man Sonne, frische Luft und duftende Pflanzen genießen.
Stauden sorgen für Farbe und Struktur. Bunt oder ein Ton in Ton – holen Sie sich Zettel und Bleistift und planen Ihr persönliches Staudenbeet!
Ein Maulwurf ist lästig und bringt Gärtner zur Weißglut. Aber auch wenn er geschützt, es gibt viele Wege, einen Maulwurf zu vertreiben.