Direkt zum Inhalt

Allgemeine Tipps im JuniWie suchen sich Erbsen und Gurken Halt?

Sie bilden Teile ihrer Blätter zu Ranken um, die zunächst normal wachsen. Die Rankenspitzen enthalten sensible Zellen. Stoßen sie während ihres Wachstums an einen Gegenstand, so ziehen sich die Zellen an der Rankenunterseite zusammen, und die Zellen auf der Außenseite dehnen sich aus. Auf diese Weise krümmt sich die Ranke einwärts und kann den berührten Gegenstand zigmal umwickeln. Nur ein kitzelnder Dauerreiz löst die Krümmung aus, Regentropfen dagegen reizen die Ranken nicht. So ranken auch Klematis und Wilder Wein. Der Wilde Wein hat noch zusätzlich Haftschalen, mit denen er sich festhält.

Allgemeine Tipps im Juni