Magazin Abenteuerspielplatz Garten

Kinder lieben es, auf Abenteuerreise zu gehen: in selbst gezimmerten Bretterbuden, Wigwams und Höhlen, die ganz allein ihnen gehören. Erwachsene müssen draußen bleiben. Die dürfen nur vorher mithelfen: beim Tragen von Brettern und Obstkisten, beim Zimmern und unbedingt beim Versenken von Pfosten und Nägeln. Der Rest ist reine Kindersache!

Kinderbuden

huette
Selbst gebaute Höhlen, Zelte und Baumhäuser sind für Kinder die tollsten Spielplätze und Verstecke. Und von dort starten die Kids ihre Entdeckungsreise durch den Garten!
Grossansicht

Buchtipps

buecher
Sie suchen noch mehr Ideen für Ihren "Kindergarten"? Dann helfen unsere Buchtipps garantiert weiter!
Grossansicht

Vorsicht, Giftpflanzen!

gift
Kinder sollen im Garten ungestört toben können. Passen Sie mit diesen giftigen Pflanzen besonders auf oder verzichten ganz darauf.
Grossansicht