Pflanzendoktor: Diagnose Rußtaupilze (Schwärzepilze)

Schädling

Diese Pilze siedeln auf dem zuckerhaltigen Honigtau saugender Insekten und überziehen das Blatt mit einem braunschwarzen Belag. Da Pflanzensaft als Nahrungsquelle nicht sehr ergiebig ist, müssen saugende Schädlinge Unmengen des Saftes durchfiltern, um an lebenswichtige Nährstoffe zu gelangen. Daher scheiden sie eine Menge des zuckerhaltigen Saftes wieder aus, der den klebrigen Honigtau bildet und lackartig die Blätter überzieht. Dieser Nährboden ist ideal für die Rußtaupilze.

Maßnahmen

Den Belag können Sie mit einem feuchten Tuch abwischen. Bekämpfen Sie die saugenden Insekten (weiße Fliegen, Blattläuse, Schildläuse), die für die Honigtaubildung verantwortlich sind.