Ratgeber Krankheiten

Grauschimmel

Blüten, Blätter oder Stängel sind mit einem dichten, grauen, teils staubigen, Schimmel belegt. Hierbei handelt es sich um den Schadpilz Botrytis cinerea. Er tritt vor allem bei feuchtwarmer Witterung und zu engem Stand auf.
Vorbeugen/Bekämpfen: Entfernen Sie sofort die befallenen Pflanzenteile und gießen Sie die Pflanze nur von unten. Bei starkem Befall hilft nur spritzen mit zugelassenen Mitteln.

Rost an Geranie

Auf der Blattoberseite der Geranien befinden sich gelbbraune bis rostbraune Flecken. Später bilden sich unter den Flecken rostbraune Pusteln. Das Pilzgeflecht entzieht der Pflanze Nährstoffe, befallenes Gewebe stirbt ab.
Vorbeugen/Bekämpfen: Beim Auftreten der ersten Flecken sollten Sie betroffene Blätter entfernen. Spritzen Sie vorbeugend mit zugelassenen Mitteln.

Sternrußtau

Auf den bodennahen Blättern bei Kübelrosen und im Beet sind ab Mai rundliche, gelbe, braune, später schwarz werdende Flecken zu erkennen. Der Rand der Flecken ist sternförmig ausgefranst. Berührt man die Blätter, fallen sie leicht ab. Verantwortlich ist ein Pilz. Die Rosen sind durch starken Befall bei feuchter Witterung im Spätsommer kahl. Sternrußtau überwintert auf abgefallenen Blättern.
Vorbeugen/Bekämpfen: Mit einem Pilzmittel vorbeugend spritzen, und etwa alle zwei Wochen wiederholen. Kalibetont Düngen und vor allem das Falllaub entfernen. Das gehört in die Mülltonne, auf keinen Fall auf den Kompost.

Mehltau

Ein weiterer Pilz, der den Pflanzen das Leben schwer machen kann, ist der Mehltau. Auf den Oberseiten vor allem junger Blätter und auf den Knospen ist ein weißer, mehliger Belag. Er lässt sich leicht abwischen. Die Blätter und Blüten verkrüppeln, Blütenknospen öffnen sich nicht. Bei starkem Befall können auch die Blattunterseiten befallen werden. Damit die Sporen des Pilzes keimen können, reicht der nächtliche Tau. Das macht Mehltau auch bei trockenem Wetter zu einer gefährlichen Krankheit.
Vorbeugen/Bekämpfen: Wird der Mehltau-Befall erkannt, spritzen Sie in einwöchigem Abstand mit schwefelhaltigen Produkten.