Direkt zum Inhalt

Allgemeine Tipps im DezemberKartoffelwasser macht Töpfe fit

Durch so genannte Ausblühungen, also Ausscheidungen von Kalk und Salzen durch die Topfwand, werden Tontöpfe nach einiger Zeit unansehnlich. Leichte Kalkränder kann man mit Kartoffelschalen abreiben. Bei starken Kalkrückständen hilft ein altes Hausrezept aus Süddeutschland: Die Töpfe eine Nacht lang in einen Eimer Wasser mit Kartoffelschalen legen, am nächsten Tag die eingeweichten Töpfe abschrubben und mit klarem Wasser abspülen.

Allgemeine Tipps im Dezember