Direkt zum Inhalt

Allgemeine Tipps im Mai Balkon und Terrasse: Jetzt dran denken!

An Rosen Wildtriebe abreißen:
Wildtriebe kosten auch Kübel-Rosen unnötig Kraft. Sie sind an den hellen Blättern gut zu erkennen. Reißen Sie die Triebe einfach ab. Dabei bricht auch ein Stück Rinde aus. Gut so, denn so entfernen Sie auch die schlafenden Augen, aus denen sonst neue Wildtriebe sprießen. Die Wunde verheilt in kurzer Zeit.

Miniteich bepflanzen:
Nach den Eisheiligen können Miniteiche mit robusten Wasserpflanzen wie Hechtkraut und Seerosen bestückt werden. Warten Sie mit dem Pflanzen tropischer Arten wie Feenmoos oder Wasserhyazinthen noch bis Ende Mai.

Kübelpflanzen düngen:
Versorgen Sie Ihre Kübelpflanzen jetzt einmal mit einem Langzeitdünger oder düngen Sie wöchentlich mit Flüssigdünger.

Allgemeine Tipps im Mai