Direkt zum Inhalt

Bäume & Sträucher im Mai So bleiben Kiefern kompakt

Wenn Kiefern (Pinus) zu groß werden, kann man sie im Wachstum bremsen und zu kompakten Büschen erziehen. Dazu schneidet man jetzt die weichen Frühjahrstriebe um die Hälfte bis zu zwei Drittel zurück. Durch diesen Rückschnitt (Pinzieren) bilden sich zahlreiche Seitenknospen, die im Laufe des Jahres austreiben. Die Gehölze wachsen dichter und kompakter. Die Kunst des Pinzierens ist in Asien besonders alt. Dort werden Kiefern zu Figuren aller Art geformt, bis hin zum klassischen Bonsai.

Bäume & Sträucher im Mai