Direkt zum Inhalt

Gemüsegarten im MaiSalat ohne Krabbeltiere

Früher musste man Salat oft von unerwünschter Fleischbeilage befreien. Doch inzwischen haben viele moderne Sorten Verbreitung gefunden, die gegen die Grüne Salatlaus resistent sind.

Der Erfolg gelang Züchtern, indem sie herkömmlichen Salat mit einem wilden Lattich kreuzten. Empfehlenswerte resistente Sorten für den Garten sind zum Beispiel der Kopfsalat 'Jiska', der Eissalat 'Elenas', der Eichblattsalat 'Navara' und der Pflücksalat 'Onyx'.

Gemüsegarten im Mai