Gemüsegarten im Juni Buschbohnen säen

Säen Sie jetzt das Gemüse für die Herbsternte aus. Für Buschbohnen ist der beste Termin vor der Pflückreife der Johannisbeeren: Legen Sie dazu jeweils fünf bis sieben Körner der Buschbohne in flache Mulden, zwischen denen 40 cm Abstand sein sollte. Die Samen dürfen nur etwa 2 cm tief in den Boden und werden mit Komposterde abgedeckt, damit die jungen Keimlinge die Bodendecke rasch durchstoßen können. Buschbohnen können acht bis zehn Wochen später geerntet werden.

Gemüsegarten im Juni

Blumenstrauß der Woche
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!