Direkt zum Inhalt

Gemüsegarten im März Pflanzen Sie Kopfsalat nicht zu tief

Damit frisch gepflanzter Salat nicht am Wurzelhals fault und die jungen Blätter nicht auf dem Boden aufliegen, pflanzt man ihn recht hoch. Der Erdballen sollte zu einem Drittel seiner Höhe aus der Erde herausragen. Die Gärtner sagen: "Salat will im Winde wehen." Auf keinen Fall darf man ihn zu tief pflanzen. Gießen Sie selten, dafür aber durchdringend.

Gemüsegarten im März