Direkt zum Inhalt

Gemüsegarten im JuliGemüse braucht jetzt Dünger

Starkzehrer wie Paprika, Tomaten, Gurken und Kohl brauchen jetzt Nährstoffnachschub. Neben mineralischen Düngern (z.B. von Compo) können auch schnell wirkende organische Dünger wie Hornmehl oder organische Flüssigdünger verwendet werden, mit denen man zudem die Bodenqualität verbessert.

Wen der Geruch nicht stört, kann aus Brennnesselblättern einen erstklassigen Flüssigdünger herstellen, indem man sie ins Wasser legt, bis sie gären und eine Jauche entsteht. Diese ist reich an Stickstoff, Kali und Spurenelementen.

Gemüsegarten im Juli

tracking adventscalendar