Direkt zum Inhalt

Gemüsegarten im Juli Chinakohl ab Mitte Juli säen

Wird Chinakohl zu früh gesät, besteht die Gefahr, dass er anfängt zu blühen, noch bevor er groß genug für die Ernte ist. Die jungen Kohlpflanzen werden im Abstand von 40 x 40 cm ausgepflanzt. Etwa zehn Wochen später kann geerntet werden.

Chinakohl ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Spurenelementen. Zudem enthält er bioaktive Pflanzenstoffe. In Korea gibt es so gut wie keinen Dickdarmkrebs, weil die Koreaner täglich Chinakohl essen.

Gemüsegarten im Juli