Direkt zum Inhalt

Kräutergarten im FebruarEchter Mehltau an Rosmarin

Rosmarin (Rosmarinus officinalis) sollte hell und frostfrei bei etwa 10° C überwintert werden. Wenn die nadelartigen Blätter einen weißlich-mehligen Belag aufweisen, der sich mit den Fingern leicht abwischen lässt, ist die Pflanze vom Echten Mehltau befallen. Dann schneidet man die Gewürzpflanze am besten komplett zurück. Danach treiben wieder frische, gesunde Blätter aus. Rosmarin bevorzugt einen trockenen, durchlässigen Boden sowie einen Platz an der Sonne. Ab Mai kann man die mediterrane Pflanze wieder ins Freie stellen.

Kräutergarten im Februar