Direkt zum Inhalt

Kräutergarten im NovemberKräuter schützen

Gewürzsalbei, Thymian, Rosmarin, Currykraut, Weinraute und Ysop stammen aus warmen Regionen und müssen bei uns im Winter unbedingt geschützt werden. Vor allem während Frostperioden ohne Schneedecke, so genannten Barfrösten, ist es wichtig, rund um die Pflanzen einen Kragen aus trockenem Laub anzuhäufeln. Illustrator: Gebhardt

Kräutergarten im November