Direkt zum Inhalt

Kübelpflanzen & Wintergarten im Dezember Im Winterquartier richtig gießen: die Fingerprobe

Kräutern und Laub tragenden Kübelpflanzen im Winterquartier schadet gut gemeintes, häufiges Gießen sehr. Die Pflanzen machen eine Winterruhe und brauchen nur wenig Wasser. Bei zu viel Nässe im Erdballen faulen die Wurzeln. Die Pflanzen "ertrinken" regelrecht. Am sichersten ist es, wenn Sie die Erdballen alle 14 Tage mit der Fingerprobe kontrollieren. Stecken Sie dazu den Zeigefinger in den Topf. Nur wenn der Boden auch an der Fingerspitze trocken ist, muss man gießen.

Kübelpflanzen & Wintergarten im Dezember