Direkt zum Inhalt

Kübelpflanzen & Wintergarten im Februar So gießen Sie im Winterquartier

Auch wenn Kapmargeriten, Geranien und Fuchsien kühl stehen, brauchen sie jetzt regelmäßig eine Portion Wasser. Gießen Sie die Pflanzen aber nicht zu oft, sonst fangen die Wurzeln leicht an zu faulen. Greifen Sie nur dann zur Gießkanne, wenn der Erdballen trocken ist. Machen Sie am besten etwa alle 14 Tage die Fingerprobe: Stecken Sie den Zeigefinger etwa drei Zentimeter tief in die Erde. Nur wenn sie sich auch an der Fingerspitze trocken anfühlt, muss gegossen werden.

Kübelpflanzen & Wintergarten im Februar