Gartenkalender für Oktober

31.12.2009
Droht Dauerfrost, sollte man die Schmucklilie (Agapanthus) ins Winterquartier holen. Ideal ist ein heller Raum mit Temperaturen von 3°C bis 13° C. Schneiden Sie die welken Blüten vorher ab. Die Kraft die die Pflanze sonst in die Bildung von Samen...
31.12.2009
Schneiden Sie jetzt alle Blüten an Ihren Tomatenpflanzen ab, danach reifen die noch vorhandenen Früchte besser aus. Sind Nachtfröste angekündigt, sollten Sie rote wie grüne Früchte ernten, da sie sonst aufplatzen. Zum Nachreifen empfiehlt es sich,...
31.12.2009
Blumen, die in den Alpen ihre Heimat haben, können nur keimen, wenn ihre Samen langen Kälte- und Feuchtperioden ausgesetzt sind. Nur so werden die Hemmstoffe abgebaut, die an ihrem Naturstandort dafür sorgen, dass die Pflanzen nicht zu früh keimen...
31.12.2009
Fencheltriebe sind jetzt voller Samen. Schneiden Sie die Triebe dicht über dem Boden ab. Sonst verbreiten sich die Samen in Ihrem Garten und werden womöglich noch zur Plage. Reife Fenchelsamen ergeben einen wohltuenden Tee und würzen Brot und...
31.12.2009
Damit Amaryllis oder Ritterstern bald blüht, pflanzt man ihre Zwiebeln jetzt in Töpfe. Achten Sie dabei darauf, dass die Zwiebel zur Hälfe aus der Pflanzerde ragt und feuchten Sie die Erde nur leicht an. Erst wenn Blütentrieb und Knospen zu sehen...
31.12.2009
Damit die Amaryllis gegen Ende des Jahres üppig blüht, gießt und düngt man sie ab Oktober nicht mehr und stellt die Pflanze kühler bei etwa 16 - 17 Grad Celsius. Zeigt sich der erste Blütenschaft, wird sie ins warme Zimmer zurückgebracht und...
31.12.2009
Da Äpfel nicht gleichzeitig am Baum reifen, wird etappenweise geerntet. Wir erklären, wann welche Sorten pflückreif sind.
Frisch geernetete Birnen im Weidenkorb im Garten.
06.09.2016
Späte Apfelsorten können im Oktober geerntet werden. Alles zur "Kipp-Probe", Tipps zur Ernte und Einlagerung von Äpfeln.
31.12.2009
Mit dem Wind gelangen im Herbst die Pilzsporen des Birnengitterrostes auf den Wacholder. Dort breitet sich die Krankheit dann weiter aus. Ob der Wacholder befallen ist, erkennt man an keulenartigen Verdickungen einzelner Zweige. Schneiden Sie die...
31.12.2009
Jetzt startet die Saison für Topfazaleen. Wer lange Freude an den Pflanzen haben will, sollte darauf achten, dass die feinen Faserwurzeln sehr gleichmäßig mit Wasser versorgt werden. Statt von oben zu gießen, taucht man die Azaleen besser ein- bis...