Gartenkalender für Oktober

31.12.2009
Wer frischen Mangold bis zum Frühjahr ernten möchte, sollte vor dem ersten Frost aktiv werden. Dann häufelt man einen kleinen Erdwall um die Pflanze herum an. Er sollte rund ein Drittel so hoch sein wie die Pflanze. Zudem sollten die Blätter mit...
31.12.2009
Jetzt können die Früchte der Esskastanie (Castanea sativa) gesammelt werden. Ähnlich wie bei Walnüssen wartet man so lange, bis sich die stachelige Fruchthülle öffnet und die Früchte vom Baum fallen.
31.12.2009
Ab Oktober werden die stachelbeergroßen Früchte der Mini-Kiwi (Actinidia arguta) reif. Im Gegensatz zu normal großen Kiwis (Actinidia deliciosa) vertragen diese Pflanzen Frost bis -30° C. Großfrüchtige Kiwis muss man erst lagern und schälen, bevor...
31.12.2009
Tee aus frisch gepflückten Minzblättern schmeckt besonders aromatisch. Wenn Sie sich auch im Winter an einem frischen Minztee erfreuen möchten, sollten Sie jetzt die Kräuterzweige ernten und im Ganzen portionsweise einfrieren.
31.12.2009
Mispeln (Mespilus germanica) stammen aus Kleinasien und gehören zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Die kugeligen Scheinfrüchte reifen im Spätherbst heran. Sie schmecken herb-süßlich und nussartig. Geerntet werden sollten die Früchte nach...
31.12.2009
Das Grün von Möhren, Knollensellerie und anderen Wurzelgemüsen sollte man nach der Ernte entfernen: Es verdunstet wertvolle Feuchtigkeit, die der Frucht entzogen wird - und die Rübe wird weich. Beim Abdrehen das Grün zu einem Schopf fassen und...