Direkt zum Inhalt

Obstgarten im September Erdbeeren nach der Ernte düngen

Bis Anfang Oktober tanken die Erdbeer-Pflanzen Kraft für das nächste Jahr. Lockern Sie jetzt den Boden mit einer Grabegabel, entfernen Sie alle Unkräuter und verteilen Sie 4-5 Liter Kompost und 60-80 g Hornspäne pro Quadratmeter.

Sie können auch einen chloridfreien Erdbeerdünger (40-50 g/m2) in den Boden einarbeiten. Verzichten Sie auf das Kalken, Erdbeeren lieben sauren Boden. Mulchen Sie stattdessen 5-6 cm hoch mit klein gehäckseltem Gartenschnitt.

Obstgarten im September