Direkt zum Inhalt

Rasen im September Den Rasen vor Krankheiten schützen

Wurzelhalsfäule und Schneeschimmel (Foto) verursachen im Rasen ein ähnliches Schadbild. Meist werden die Gräser im Herbst oder Winter von diesen Pilzkrankheiten befallen. Im Frühjahr wird der Schaden dann sichtbar. Damit der Rasen gesund bleibt, sollten Sie ihn jetzt z. B. mit "Azet Vital Kali" (von Neudorff) düngen und ein letztes Mal vor dem Frost -ungefähr Ende November - auf maximal 3 - 3,5 cm Höhe mähen.

Rasen im September