Direkt zum Inhalt

Rasen im MärzDen Rasen kalken

Kalken Sie Ihren Rasen jetzt z. B. mit "Grün-Kalk" (von Cuxin). Mit dem Düngerstreuer lässt sich das Granulat gleichmäßig verteilen. Ideal sind 50 g/m2. Kalk neutralisiert den Boden und erhöht die Aufnahme von Nährstoffen in die Wurzeln. Magnesium sorgt für eine sattgrüne Farbe der Gräser. Mit der nächsten Düngung müssen Sie mindestens vier Wochen warten, da der Kalk sonst zu viel Stickstoff aus dem Dünger zieht.

Rasen im März