Direkt zum Inhalt

Rosen im OktoberPreiswert Rosen pflanzen

Die wurzelnackte Rosen sind vollständig von Erde befreit.Wer diese Pflanzen kauft, spart Geld und Mühe. Zum einen kosten die Pflanzen jetzt nur einen Bruchteil dessen, was man im Sommer für blühende Containerrosen zahlen muss. Zum anderen ist der Herbst ideal zum Rosenpflanzen. Denn es ist nicht mehr so heiß und die reichlichen Herbstniederschläge ersparen einem tägliches Gießen.

Ein weiterer Vorteil wurzelnackter Rosenstöcke: Sie wachsen nicht nur problemloser an, sondern entwickeln sich auch langfristig besser als eine Containerrose. Der Grund: Wenn Rosen längere Zeit im Topf standen, sind ihre Wurzeln im Kreis in die Länge gewachsen. Ist dieser sogenannte Ringelwuchs stark ausgeprägt, beeinträchtigt er die Entwicklung eines natürlichen Wurzelaufbaus und damit die Vitalität und Standfestigkeit einer Rose.

Rosen im Oktober