Direkt zum Inhalt

Rosen im AugustRosen: Verblühtes kappen

Öfter blühende Rosen setzen nur dann neue Knospen an, wenn ihre welken Blüten regelmäßig entfernt werden. Bei Beetrosen mit verzweigten Blütenständen schneidet man verwelkte Blüten einzeln aus, bis alle verblüht sind. Danach kappt man die jeweiligen Blütentriebe mindestens bis zum ersten fünffach gefiederten Blatt. Der verbleibende Trieb sollte so unbedingt so dick wie ein Bleistift sein.

Rosen im August