Direkt zum Inhalt

Rosen im FebruarNeue, robuste Bodendeckerrose

Schon jetzt kann man an frostfreien Tagen Rosen pflanzen, die wurzelnackt, also ohne Ballen, geliefert werden. Neu ist die Bodendeckerrose 'Sedana' (von Noack Rosen). Hierbei handelt es sich um eine Sorte aus der Gruppe der "Flower Carpet Rosen". Diese Bodendeckerrosen sind pflegeleicht, öfter blühend und robust gegen Sternrußtau und Echten Mehltau. 'Sedana' wird 70 cm hoch, blüht von Juni bis Mitte Oktober und ist ausgesprochen frosthart.

Rosen im Februar