Direkt zum Inhalt

Rosen im JuliSo blühen Strauchrosen noch länger

Strauchrosen wie die Sorte 'Westerland' (von Kordes), die im Sommer mehrmals blühen, tragen ihren Flor länger und üppiger, wenn man einzelne welke Blüten regelmäßig entfernt. Erst wenn der ganze Trieb verblüht ist, kürzt man diesen auf ein bis zwei Blätter ein. Am neuen Austrieb bilden sich dann weitere Blüten. Zusätzlich düngt man die Pflanze jetzt zum Beispiel mit "Azet Rosendünger" (von Neudorff). Wichtig: Beim Wässern sollte das Rosenlaub möglichst trocken bleiben.

Rosen im Juli