Direkt zum Inhalt

Stauden & Sommerblumen im AprilBunte Sommerblumen für schattige Ecken

Balsaminen (Impatiens balsamina), Gauklerblume (Mimulus) und der Blaue Waldmeister (Asperula azurea) können jetzt draußen ausgesät werden. Sie blühen ab Juni. Mondviolen (Hesperis matronalis) verströmen sogar süßen Duft. Im Fachhandel gibt es auch Samenmischungen für den Schatten. Zweijährige Blumen wie Fingerhut (Digitalis) und Marien-Glockenblume (Campanula medium) säen Sie im Frühsommer im Saatbeet aus und pflanzen sie im Herbst an die endgültige Stelle. Nächstes Frühjahr trumpfen sie dann mit Blüten auf.

Stauden & Sommerblumen im April