Direkt zum Inhalt

Stauden & Sommerblumen im Januar Stauden als Winterschmuck

Einige Stauden haben ganz bezaubernde Samenstände. Gerade im Zusammenspiel mit Raureif oder Schnee schaffen sie eine märchenhafte Atmosphäre im sonst eher schmucklosen Garten. Die herbstblühenden Gräser werden gerade wegen dieses dekorativen Wertes gepflanzt.

Weniger bekannt, aber ebenfalls echte Hingucker sind Astern, Diptam, Agastachen, Iris sibirica . Bewährt haben sich auch wintergrüne Stauden wie einige Carex-Arten und Yucca. Es lohnt sich also, bei der Staudenwahl jetzt auf den dekorativen Winteraspekt zu achten.

Stauden & Sommerblumen im Januar