Vermehrung im August Aussaat von Fingerhut

Fingerhut sät man in Schalen aus. Bedecken Sie sie nur 2-3 mm dick mit Aussaaterde und stellen Sie die Schalen an einen halbschattigen Platz.
Die Samen keimen bei Temperaturen zwischen 15 und 18 °C. Halten Sie die Erde in den Schalen immer gut feucht und bedecken Sie sie bei großer Hitze mit einem Vlies. 3-4 Wochen nach der Aussaat werden die Pflänzchen pikiert und im Herbst ausgepflanzt.

Vermehrung im August

Blumenstrauß der Woche
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!