Direkt zum Inhalt

Vermehrung im JuniZweijährige jetzt ausssäen

Im Juni und Juli ist die beste Zeit, zweijährige Blumen auszusäen. Dazu gehören Lupinen (Lupinus polyphyllus-Hybriden), Stockmalven (Alcea rosea), Vergissmeinnicht (Myosotis sylvatica), Tausendschön (Bellis), Fingerhut (Digitalis purpurea) oder Muskatellersalbei (Salvia sclarea).

Man kann sie direkt ins Beet säen oder aber in Aussaattöpfe. Bei einer Temperatur von 15 bis 18 Grad keimt die Saat schnell. 3 bis 4 Wochen später können die Sämlinge pikiert werden. Bis spätestens Ende Oktober setzt man die Jungpflanzen dann in den Garten. Verwenden Sie preiswerte Torfanzuchttöpfe, auch "Jiffy-Töpfe" genannt. Die werden einfach mit eingepflanzt. Das geht schnell und die Wurzelballen werden geschont.

Vermehrung im Juni