Direkt zum Inhalt

Zimmergarten im SeptemberZimmerpflanzen düngen

Kräftig, grüne Zimmerpflanzen sind der Traum eines jedes Hobbygärtners. Damit auch Zimmerlinde (Sparmannia africana) und Birkenfeige (Ficus) üppig wachsen, brauchen sie neben einer regelmäßigen Wassergabe und einem hellen Platz auch Nährstoffe.

Es genügt, wenn man die grünen Mitbewohner etwa alle zwei Wochen z. B. mit "Bio Trissol Grünpflanzen Dünger" (von Neudorff) versorgt. Hat sich Staub auf den Blättern angesammelt, sollten man ihn abduschen oder abpinseln., damit die Pflanze genügend Licht bekommt.

Zimmergarten im September