Direkt zum Inhalt

Zwiebel- & Knollengewächse im Februar So blüht die Amaryllis länger

Wenn an der Amaryllis (Hippeastrum) alle Blüten vom ersten Blütenstand verwelkt sind, sollte er gleich abgeschnitten werden, vor allem, wenn die Zwiebel noch einen zweiten Blütenstiel gebildet hat. Die Ausbildung von Samenständen würde die Pflanze unnötig Kraft kosten, die sie für die Entwicklung der neuen Blütenknospen braucht. Stellen Sie die Amaryllis möglichst hell und nicht zu warm, sonst schießt der Blütenstand so in die Höhe, dass die Pflanze leicht umkippt.

Zwiebel- & Knollengewächse im Februar