Living at Home – Redaktionsblog

EintrĂ€ge getagged ‘Reisen’ (15)

Entspannen am Tegernsee: Ferienhaus „Tegernseetraum“

ferienhaus_tegernseetraum_rottach

Nicht nur eine Inspirationsquelle fĂŒr Maler, Dichter und Komponisten: Der Tegernsee lockt mit grandioser Landschaft, charmanten Dörfern, schönen Almen und vielfĂ€ltigem Freizeitangebot. Übernachten kann man beispielsweise im Ferienhaus „Tegernseetraum“: Hinter typisch bayerischer Architektur versteckt sich ein liebevoll gestaltetes Interior. Lesen Sie mehr

Ein Tag in den Tropen

palme

Schlechtes Wetter adĂ©: TropenhĂ€user in Botanischen GĂ€rten sind immer einen Besuch wert – wo sonst kann man schon pure RegenwaldatmosphĂ€re schnuppern, ohne gleich eine Fernreise anzutreten? Das Tropenhaus in Hannover hat noch eine Besonderheit zu bieten: Bevor man Bromelien, Bananen und andere exotische Pfanzen bestaunen kann, muss man an Haien vorbei – an lebenden! Lesen Sie mehr

Filzpantoffel-WM in Finnland

reiska-soccer-finnland
Sie sind bunt, bequem, halten warm –  Pantoffeln. Bei der “Reiska-WM” in Finnland können Sie mit den weichen Tretern  sogar einen Pokal gewinnen. Wo auch sonst, denn Finnen mögen nun mal skurrile Wettbewerbe. In diesem Land fliegen Mobiltelefone durch die Luft, Frauen werden um die Wette getragen, und Luftgitarren-Spezialisten treten lautlos gegeneinander an. Lesen Sie mehr

Ganz ohne EM-Hektik: ein Besuch in Krakau

krakau

Seit dem 8. Juni schaut ganz Europa auf Polen und die Ukraine. Die EM ist in vollem Gange, und ihr Liebster hat nur noch den runden Ball im Kopf? Prima! Dann fahren Sie doch mal mit Ihrer besten Freundin nach Polen – und zwar nach Krakau. Denn dort finden keine EM-Spiele statt, und die Stadt hat neben wunderschönen Bauwerken auch in Sachen Shopping einiges zu bieten … Lesen Sie mehr

Ja, ich will! Aber wo?

braut-dress

Sagen Sie auch demnĂ€chst „Ja“? Also nicht, dass Sie das falsch verstehen, aber falls die Frage der Fragen kommt, muss frau ja vorbereitet sein, und wenigstens eine Idee haben, wohin es mit der Hochzeits-Gesellschaft und in den Flitterwochen gehen soll. Ich habe einige verfĂŒhrerische Reiseideen fĂŒr Hochzeitswillige.

Lesen Sie mehr

Muhu!

paedaste-manor-ostsee

Dieser Name klingt doch schon wie ein Versprechen. Muhu! Die wunderschöne Ostseeinsel im Baltischen Meer ist so eine Insel, wie sie eigentlich nur in KinderbĂŒcher existiert. Muhu ist perfekt zum Nichtstun, zum Wölkchen zĂ€hlen in wilden Blumenwiesen, zum Beeren pflĂŒcken, zum Reiten oder zum Boot fahren. Kurz: ein Traum! Lesen Sie mehr

Das nördlichste Bergdorf Deutschlands

Karola Kostede Karola Kostede
18. MĂ€rz 2012
1 Kommentar

grass-herz

Ab und an ist jeder mal reif fĂŒr die BerghĂŒtte. DafĂŒr muss man nun gar nicht mehr in die Hochalpen fahren, denn mitten im Hochsauerland, unweit der Stadt Schmallenberg, liegt dieses schöne, neue Domizil namens „LiebesGrĂŒn“. Es ist eines der nördlichsten Bergdörfer Deutschlands. Lesen Sie mehr

Superbude das!

Karola Kostede Karola Kostede
4. MĂ€rz 2012
Keine Kommentare

superbude.428x300

Der Name ist Programm: Mitten im angesagten Hamburger Szeneviertel, der Sternschanze, können nun angehende Rockstars, Hipsters und Leute mit schmalen Geldbeuteln richtig toll wohnen. In der Superbude. Ich war zu Besuch. Lesen Sie mehr

WennÂŽs im Flugzeug funkt

Karola Kostede Karola Kostede
25. Februar 2012
Keine Kommentare

loveisintheair

„Meine Damen und Herren, Sie mĂŒssen nun mit einigen Turbulenzen rechnen.“ Auf dem Flug von Athen nach ZĂŒrich vor ein paar Jahren kamen die Luftlöcher plötzlich und heftig. Einige Damen schrien jedes Mal laut auf.

Ich schaute leicht irritiert und Hilfe suchend zu meinem Sitznachbarn. Der junge Mann mit den dunklen Haaren und den braunen Augen grinste mich an und erzĂ€hlte mir einen Witz. Wir lachten laut, wĂ€hrend wir wie EiswĂŒrfel in einem Drink geschĂŒttelt wurden. Er war unglaublich und nahm mir das viel zu mulmige BauchgefĂŒhl. Wir landeten schließlich sicher in ZĂŒrich  –  und ich sah ihn nie wieder. Lesen Sie mehr

Mama Shelter: stylisch ĂŒbernachten in Paris

Karola Kostede Karola Kostede
5. Februar 2012
2 Kommentare

mamashelter-lobby

Graffiti ĂŒberm Bett, SprĂŒche, Lettern und Slogans an der Wand. Wer im Hotel Mama Shelter im 20. Arrondissement von Paris eincheckt, kommt aus dem Lesen kaum raus. Lesen Sie mehr

London calling

zetter

London ist meine Lieblingsstadt, und bevor am 3. Juni diesen Jahres die Queen ihr 60. ThronjubilÀum feiert und am 27. Juli die Olympischen Sommerspiele beginnen, war ich schon mal dort, um ein paar tolle Tipps mitzubringen.  Lesen Sie mehr

Auftanken im Wellnesshotel

Julia Flöter Julia Flöter
27. Dezember 2011
1 Kommentar

abtauchen-wellnesshotel

Puh. 27. Dezember. Weihnachten ist vorbei, 2012 hat noch nicht begonnen und ich ĂŒberlege – Keks in der einen und eine dampfende Tasse Tee in der anderen Hand – wie man den Start ins neue Jahr enspannter gestalten könnte als die stressige Vorweihnachtszeit.

Eine Idee hĂ€tte ich schon, denn in der aktuellen LIVING AT HOME stelle ich zehn wunderschöne Wellnesshotels in Deutschland und Österreich vor, in denen man nicht nur entspannen, sondern auch entschlackende Detox-Behandlungen genießen kann.

Lesen Sie mehr

Silvester in fremden Betten

Karola Kostede Karola Kostede
19. Dezember 2011
Keine Kommentare

silvester-paris

Kurzentschlossen weg fahren ĂŒber den Jahreswechsel? Am besten in eine Metropole? Wer denkt, dafĂŒr wĂ€re es jetzt lĂ€ngst zu spĂ€t, irrt. Denn es gibt noch günstige City-Wohnungen zu Neujahr beim Online-Portal Wimdu.de. Lesen Sie mehr

Wohnen, wie man in Berlin wohnen wĂŒrde: zu Gast im St. Oberholz

Sarah Erdmann Sarah Erdmann
20. Oktober 2011
Keine Kommentare

st-oberholz-berlin

Sie haben Lust, Berliner Großstadtluft zu schnuppern und sich fĂŒr ein paar Tage wie ein HauptstĂ€dter zu fĂŒhlen? Dann sollten Sie dem “St. Oberholz” in Berlin-Mitte einen Besuch abstatten. Lesen Sie mehr

easyHotel: billig schlafen im Urlaub

Lars Fricke Lars Fricke
6. Juli 2011
2 Kommentare

easyhotel-aufmacher

Es ist doch so: Manchmal möchte man einfach mal weg, raus aus dem Alltag, nur fĂŒr zwei, drei Tage. Irgendwohin, wo es schön ist. Ohne dass die paar NĂ€chte im Hotel gleich Unsummen verschlingen. Das geht, wenn man zu Kompromissen bereit ist: Wer zum Beispiel nach London, Berlin, Larnaka, Porto, Budapest oder Dubai möchte, kann dort in einem easyHotel ĂŒbernachten – fĂŒr sehr wenig Geld, aber manchmal auch in einem Zimmer ohne Fenster. Lesen Sie mehr