MUSIK CD-Tipps

Mit diesen Songs ist die Woche gerettet: Hörenswertes abseits der ausgetretenen Charts-Pfade!
CD-Tipps
"L'Entredeux": wunderschön französisch

Marianne Dissard: L'Entredeux

Eine sinnliche Stimme, gepaart mit sanft dahinfließenden Chanson-Melodien und einem Quentchen Melancholie machen Marianne Dissards Album "L'Entredeux" zur idealen Hintergrundmusik für laue Sommerabende auf dem Balkon. Unser Favorit: "Les Draps Sourds"!
Marianne Dissard: L'Entredeux
Label: Le Pop Mus (Groove Attack)

Für Fans von: Francoiz Breut, Coralie Clement, Pauline Croze, Keren Ann, Carla Bruni.
CD-Tipps
"Roadsinger": Nennt mich Cat

Yusuf: Roadsinger

Nach seinem Comeback-Debut "An Other Cup" knüpft Yusuf alias Cat Stevens auch mit "Roadsinger" nahtlos da an, wo er 1978 nach Meilensteinen wie "Father & Son", "Lady D'Arbanville" oder "Wild World" aufgehört hat. Seine Stimme klingt wie eh und je, als wären die letzten 30 Jahre spurlos an ihm vorüber gegangen. Und die Songs? Mitreißend melancholisch und dabei irgendwie federleicht. Cat, wo warst Du nur all die Jahre?
Yusuf: Roadsinger
Label: PolyStar

Für Fans von: Cat Stevens, Jack Johnson, Leonard Cohen, James Taylor, Van Morrison, Joni Mitchell.
CD-Tipps
Jasper: der neue Reinhard Mey?

Jasper: Neidlos

Dieser Jasper hat seinen eigenen Stil, und der lässt einen ganz schnell aufhorchen. "Neidlos" ist voller melodischer Popsongs und Balladen mit deutschen Texten, haupsächlich getragen von Jaspers akustischer Gitarre. Nichts Besonderes, mag man denken. Aber hier ist irgendwas anders: Seine Musik wirkt beruhigend unaufgeregt, alles andere als cool, und seine Stimme erinnert ein ganz klein wenig an Reinhard Mey. Unser Lieblingssong: "Nördlich"!
Jasper: Neidlos
Label: Ariola

Für Fans von: Reinhard Mey, Niels Frevert, Xavier Naidoo, Clueso, Tomte, Kettcar.
CD-Tipps
Tina Dico: Pop aus Dänemark

Tina Dico: A Beginning, A Detour, An Open Ending

Mit ihrem neuen Album veröffentlicht die Dänin gleich 3 CDs auf einen Schlag. Das Ganze ist so etwas wie ein Konzeptalbum: Auf "A Beginning" geht´s akustisch und relativ ruhig zu, "A Detour" wird düsterer und rockiger, und "An Open Ending" schließlich kommt orchestral daher. Zusammen ergeben die 3 CDs ein sehr abwechslungsreiches Album mit Musik für fast jede Stimmungslage.
Tina Dico: A Beginning, A Detour, An Open Ending
Label: Indigo

Für Fans von: Fiona Apple, Vienna Teng, Sara Bareilles, Sia, A Fine Frenzy, Adele
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!