Nur zum Telefonieren: das Punkt DP 01

“Einfach telefonieren und sonst nix”. Das ist die Devise des neuen Schweizer Unternehmens Punkt. Mit dem Schnurlostelefon DP 01 ist ihnen das perfekt gelungen: ein Telefon ohne Schnickschnack, aber mir einer genial einfachen Bedienung und faszinierendem Design.
Das Punkt DP 01 wurde entworfen vom britischen Designer Jasper Morrison und erinnert in seinem klassischen Industriedesign an die frühen Geräte von Braun. In Zeiten von Hochglanz-Plastikgehäusen, downloadbaren Klingeltönen und E-Mail-Funktionen wirkt das DP 01 beruhigend unspektakulär. Und fällt trotzdem durch seine solide Verarbeitung und das klassische Design auf.
Nur zum Telefonieren: das Punkt DP 01
Das Punkt DP 01 gibt es in den Farben Weiß, Rot und Schwarz
Die Basisstation erinnert in seiner Form an eine Telefongabel und kann an der Wand angebracht oder horizontal aufgestellt werden. Den reduzierten Hörer zeichnet ein besonders klares Display aus, das sich mit der schwarzen Schrift auf weißem Hintergrund wiederum von den farbigen Displays anderer Telefone abhebt.
Trotz allem Purismus ist das Punkt DP 01 technisch nicht von gestern: Die Sprachqualität ist hervorragend, der Rufnummernspeicher umfasst 100 Einträge, es stehen zehn Klingeltöne zur Auswahl, und der in den Hörer integrierte Anrufbeantworter hat eine Kapazität von 15 Minuten Sprechzeit. Das DP 01 ist in den Farben Weiß, Rot und Schwarz für 189 Euro (UVP) erhältlich.
Nur zum Telefonieren: das Punkt DP 01
Wirkt edel: das Punkt DP 01 in schlichtem Weiß
Mehr Informationen:
www.kleinundmore.de
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!