Direkt zum Inhalt

Loewe Individual Compose: jetzt in 3D

Der deutsche Traditionshersteller Loewe hat die Zeichen der Zeit erkannt und seinem Flaggschiff, dem Loewe Individual Compose Fernseher, eine 3D-Funktionalität spendiert. Die Bildqualität ist wie von Loewe gewohnt auf hohem Niveau, ebenso wie der Preis.

Der Individual Compose von Loewe ist auch ohne die 3D-Funktionalität ein besonderer Fernseher, kann man doch bei ihm die seitlichen Intarsien selbst wählen und seinem Fernseher damit ein Stück Individualtät einhauchen.

Loewe Individual Compose 3D: Fernseher der Premiumklasse
Seine neue 3D Funktionalität setzt Loewes Flaggschiff jetzt die Krone auf. Das Zusammenspiel von LED-Backlight mit 400Hz für hohe Bewegungsschärfe, DTS Surround-Sound und der Loewe 3D-Brille soll für höchsten Heimkinogenuss zu Hause sorgen.

Flaggschiff: Loewes Individual Compose zeigt jetzt auch 3D-Bilder und liefert die passende Active 3D-Brille gleich mit.

Wer auch normale Fernsehsendungen in 3D genießen möchte, kann dies mit dem Loewe Individual Compose 3D tun, denn das Gerät rechnet auch die üblichen TV-Formate in dreidimensionale Bilder um. Zum Aufnehmen von Filmen ist außerdem der 3D-Festplattenrecorder Loewe DR+ mit 500 GB Speicherkapazität integriert. Ebenfalls mit an Bord ist Media+ mit zahlreichen Multimedia-Funktionen (Browser, Internetportal, Mediaplayer über USB und Streaming Client) sowie HbbTV.

Mit dem Individual Compose 3D hat Loewe wunderschönes, puristisches TV-Design mit modernster Technik verknüpft. Dass so viel Design und Technik bei Loewe seinen Preis hat, ist keine Überraschung. Der Loewe Individual Compose 3D ist in Bildschirmgrößen von 40 bis 55 Zoll erhältlich und kostet ab 4.400 Euro.

Mehr Informationen zum Loewe Individual Compose 3D:
www.loewe.de