Direkt zum Inhalt

Samsung HT-D7100: Hightech trifft Minimalismus

Ein Design-Highlight diesen Sommer: die 3D-Heimkinoanlage HT-D7100 von Samsung. Das schlanke, modulare Würfelsystem harmonisiert mit fast jedem Einrichtungsstil und ist überraschend vielseitig ausgestattet.

Moderne Technik in schlankem Design

Hinter dem kompakten Würfeldesign verbirgt sich moderne Technik: Zu der 3D-Heimkinoanlage HT-D7100 gehören neben der Steuereinheit schlanke Boxen sowie ein ebenfalls freistehender Subwoofer. Das Beste: auf unschöne Kabel wird bewusst verzichtet. Die Samsung Heimkinoanlage HT-D7100 kommuniziert komplett drahtlos dank so genannter „Smart Hubs“.

Schlanker Winzling: 3D-Blu-ray-Player BD-D7000 von Samsung.

Ergänzend zur Heimkinoanlage HT-D7100 gibt es von Samsung den nur 18 cm schmalen 3D-Blu-ray-Player BD-D7000. Die schlanke Form lässt sich ebenfalls an jeder beliebigen Stelle im Wohnzimmer platzieren. DVDs und Blu-rays werden selbst hochkant problemlos wiedergegeben. Das im Gehäuse eingelassene Laufwerk fährt dabei elegant nach oben aus.

Samsung HT-D7100: 3D-Unterhaltung, integrierte Videothek und Online-Apps

Neben Blu-ray-Discs genießt man mit der Samsung 3D-Heimkinoanlage HT-D7100 und dem Blu-ray-Player BD-D7000 auch normale DVDs in verbesserter Qualität: Mit nur einem Tastendruck erhalten Filme, Fotos oder Urlaubsvideos einen realistischen Tiefeneffekt. Für alle, die sich den Weg zur Videothek sparen wollen, bietet die HT-D7100 eine große Auswahl ausleihbarer Filme. Über das Internet verbindet sich die Anlage mit einer Online-Videothek und bringt eine Auswahl von über 35.000 Filmen zu jeder Zeit auf den heimischen Bildschirm. Verschiedene Online-Apps wie Facebook und Youtube sowie eine Radio-App machen die Heimkinoanlage HT-D7100 zu einem attraktiven Multimedia-Talent.

Hightech-Würfel mit schlanken Boxen: Samsung HT-D7100.

Die 3D-Heimkinoanlage HT-D7100 von Samsung gibt es ab ca. 599 Euro. Den 3D-Blu-ray-Player BD-D7000 gibt es ab ca. 299 Euro (UVP).