nlpopup

2000 Rezepte

Scharfer Nudelsalat

aus Living at Home Ausgabe 6/2005


Zubereitung
1. Peperoni einritzen, entkernen und fein hacken. Zwiebel fein würfeln, mit der Peperoni im heißen Öl andünsten. 4 Tl Curry und Kreuzkümmel kurz mitanrösten. Rosinen, Fond und Orangensaft zugeben, kurz aufkochen und dann abkühlen lassen.

2. Geschälte Möhren in dünne Scheiben schneiden. Staudensellerie putzen, in Scheiben schneiden. Beides in kochendem Salzwasser 5 Minuten kochen, abtropfen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungs- anweisung garen, abtropfen lassen.

3. Zitronensaft, Crème fraîche und Currymischung verrühren. Würzig abschmecken. Sauce mit Gemüse und Nudeln mischen. Pinienkerne ohne Fett rösten. Petersilie abzupfen, hacken, mit den Pinienkernen zum Salat geben, mit Salami garnieren.


Kategorie
Salate
Nudeln

Eigenschaften
einfach

Nährwerte
kcal: 268

Zubereitungszeit
1 Std.

Zutaten
Für 8 Personen
1 rote Peperoni
1 Zwiebel
2 El Öl
4 Tl Currypulver
1 Tl gemahlener Kreuzkümmel
50 g Rosinen
100 ml Gemüsefond
150 ml Orangensaft
250 g Möhren
200 g Staudensellerie
Salz
200 g Nudeln, z. B. Penne
3 El Zitronensaft
150 g Crème fraîche
Pfeffer aus der Mühle
50 g Pinienkerne
100 g Salami in hauchdünnen Scheiben
1 Bund Petersilie

Foto: Ulrike Holsten