nlpopup

2000 Rezepte

Schoko-Küchlein mit Chilibirnen

aus Living at Home Ausgabe 11/2006


Zubereitung
1. Birnen klein schneiden. Zucker mit 50 ml Wasser einkochen, bis ein Sirup entsteht. Birnen, Chili und Wein zugeben, ca. 5 Minuten köcheln lassen.

2. Die Schokolade hacken, im Wasserbad schmelzen. Butter aufschlagen, nach und nach Eier, 100 g Puderzucker und Mehl zugeben. Schokolade einrühren. Förmchen einfetten und die Schokomasse einfüllen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 180 Grad 8-10 Minuten backen (Umluft nicht geeignet). Himbeeren mit übrigem Puderzucker pürieren. Püree durch ein feines Sieb streichen. Birnen, Küchlein und Himbeersauce anrichten. Nach Belieben mit Puderzucker bestäubt servieren.


Kategorie
Backen
Nachspeisen

Eigenschaften
einfach

Nährwerte
Pro Portion
kcal: 849

Zubereitungszeit
30 Min.

Zutaten
Für 4 Personen
3 Birnen, geschält, entkernt
150 g Zucker
1 Chilischote, entkernt, fein gehackt
250 ml Weißwein
150 g Bitterschokolade (70 % Kakao)
100 g Butter, zimmerwarm
3 Eier (Kl. M)
180 g Puderzucker
50 g Mehl
200 g TK-Himbeeren, aufgetaut
Außerdem:
4 feuerfeste Förmchen oder Tassen (7 cm Ø)

Foto: Wolfgang Schardt