nlpopup

2000 Rezepte

Rindfleisch-Wraps mit Pflaumensosse

aus Living at Home Ausgabe 8/2007


Zubereitung
1. Huftsteak trocken tupfen und in sehr dünne Streifen schneiden. Gurken und Frühlingszwiebeln waschen. Gurken halbieren, entkernen und dann in ca. 5 cm feine Streifen schneiden. Chilischote halbieren, entkernen und in Ringe schneiden. Ingwer und Schalotte schälen und jeweils fein würfeln.

2. In einer Pfanne 2 El Öl erhitzen, Fleisch darin ca. 1 Minute braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch herausnehmen und warm stellen.

3. Übriges Öl zum Bratfett geben und erhitzen. Schalotte darin anbraten. Ingwer und Chili zugeben. Ebenfalls anbraten. Pflaumenmus, Sojasoße und 100 ml Wasser unterrühren und ca. 2 Minuten einköcheln lassen. Abschmecken und abkühlen lassen.

4. Salat putzen und waschen. Blätter lösen, eventuell halbieren und mit Fleisch, Gurkenstreifen und Frühlingszwiebeln belegen. Blätter einrollen und in die Pflaumensoße dippen.


Kategorie
Gemüse
Fingerfood
Fast Food / Snacks
Hauptspeise
Dips / Cremes
Saucen / Marinaden
Braten
Beilage
Kochen
Nüsse
Kalb und Rind
Gewürze
Partyrezepte
Kinderrezepte

Eigenschaften

Nährwerte
kcal: 298

Zubereitungszeit
35 Min.

Zutaten
Für 4 Personen
400 g Huftsteak
2 kleine Biogurken
3 Frühlingszwiebeln
1 kleine Chilischote
1 Stück Ingwer (ca. 20 g)
1 kleine Schalotte
5 El Erdnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 El Pflaumenmus
2 El Sojasoße
1 Salatkopf, z. B. Lollo bianco

Foto: Wolfgang Schardt